Zukünftige Pastoralreferenten besuchen unsere Gruppe

Besuch zukünftiger Pastoralreferenten bei Dillinger Flüchtlingen

Es sind, wie jeder weiß, gerade die Kirchen, die sich den Dienst am Nächsten zur institutionellen Aufgabe gemacht haben. Und es sind Studenten der Uni Augsburg, welche die Pastoralreferentinnen und –Referenten der Kirche von morgen sind. 25 von ihnen haben am 13. November unsere Gruppe besucht. Nach einer kurzen Einweisung in unsere Arbeit hatten sie dann die Möglichkeit, sich mit den Flüchtlingen direkt auszutauschen. Unsere Gäste waren beeindruckt von der Offenheit der Flüchtlinge und auch ihren Deutschkenntnissen. Wir sind sicher, von diesem Nachmittag werden sie nicht nur fachlich, sondern auch inhaltlich einiges mitgenommen haben. Als Pastoralreferenten werden die jungen Studenten eines Tages selbst in Gemeinden stehen und mit den verschiedenen Herausforderungen konfrontiert werden. Es ist daher wichtig, dass sich diese Multiplikatoren selbst ein Bild von der Lage machen können.

Das ist offensichtlich gelungen. Wir danken insbesondere Regina Schmidt, Helmut Wissmiller, Kay Jähnig und Martin Scherer aus unserem Verein, welche die Studenten in die einzelnen Unterkünfte begleiteten und die Gespräche mit den Flüchtlingen moderierten.

Besuch zukünftiger Pastoralreferenten bei Dillinger Flüchtlingen

Joomla templates by a4joomla