Wie läuft das eigentlich mit euren Deutschunterricht ab? Diese Frage wird uns oft gestellt. Einen kleinen Einblick darin bekam ganz Schwaben am 28.07.2015 in den 18-Uhr-Nachrichten von augsburg.tv. Ein Kamerateam hatte den Koordinator für unsere Deutschkurse, Paul Weishaupt (siehe Screenshot) besucht und bei seinem regelmäßigen Unterricht gefilmt. Neben Paul Weishaupt engagieren sich in unserem Unterstützerkreis noch weitere 37 Deutschlehrer, um den Flüchtlingen schnell ein nützliches Deutsch für die Bewältigung des Alltags beizubringen. Von staatlicher Seite sind Deutschkurse für Flüchtlinge vor der Anerkennung nicht vorgesehen. Da jedoch aufgrund des Personalmangels beim BAMF die Antragsbewilligung sehr lange dauert, bleiben auch Flüchtlinge mit wenigen Anerkennungschancen sehr lange Zeit in Deutschland. Hier können sie nur klarkommen, wenn sie ein bisschen Deutsch sprechen - und dabei helfen wir ihnen.

Hier gibt's den Beitrag zum Nachschauen: http://www.augsburg.tv/mediathek/video/solidaritaet-mit-fluechtlingen/

Joomla templates by a4joomla